2020

Januar

Motoradmesse in Leipzig

Dieses Jahr wurden wir etwas weiter an den Rand gedrängt – nu ja, macht nüscht. Haben wir doch einen schönen Blick und keine Hallenwand vor der Nase! Unser Stand wurde verziert vom Mad-Max-Style inspirierten Eigenbau „Furiosa“. Ebenfalls neu war unsere Sitzecke – eine lustige Couch, auf der alle Gäste genug Platz finden! Die Crew der „leavinghomefunktion“ hat uns sogar eines Ihrer tollen Bücher zukommenlassen – das konnte dann gleich geschmökert werden. Die Messe im allgemeinen ist wieder etwas „größer“ geworden – müssten so um die 43.000 Gäste an diesem Wochenende nach Leipzig gekommen sein.

Messecrew
Leseecke
Auch dieses Jahr ein Hingucker – das Kindermoped!
furioser „Furiosa“ Transport!

Mai

8. Mai in Rochlitz

Wir haben für Freitag den 8. Mai (75. Jahres-Tag der Befreiung) 16-18 Uhr eine Kundgebung am „Denkmal für Gefallene der Roten Armee“ in Rochlitz begleitet. Danke für die Einladung!

Am Denkmal, nahe Bahnhof in Rochlitz

Juni

Blacklive Matters Demo in Leipzig

Mit vielen Wampen und Freund*innen haben wir uns der Blacklive Matters Demo angeschlossen. Es war eine überwältigende Veranstaltung mit extrem hoher Teilnehmer*innenaufkommen. Echt grandios.

Am Bahnhof
Am Simsonplatz
#BLM – Solidarität

Sportler*innentreff im Zxrx

Mal im Zxrx den Sportler*innentreff betreut. War ein schöner Nachmittag und Abend. Da wir unsere Ausschankroutine dieses Jahr noch nicht beim RAK ausleben durften, war das ein freudiger Ersatz.

Ausschank + Küfa