2019

Januar

Jahr für Jahr wieder versucht die Leipziger Messe Menschen zur Motorradmesse TWIN zu locken. Jedes Jahr wieder sind allerdings auch alle Besucherinnen darüber entsetzt, wie klein die Messe wiederrum geworden ist. So konnte man sich schon darauf einstellen, dass es auch dieses Jahr wieder weniger wird: Genau genommen nahm die Messe weniger als 1 Halle ein, verteilt auf 2 halbe.

Nichts destotrotz hatten wir Pleißenburger uns vorgenommen uns selbst auszustellen und die Messe mit unserer Anwesenheit dadurch noch mal extrem aufzuwerten. Wenig Besucherinnen störten uns dabei eher weniger, denn mittlerweile kennt man sich auf der Messe und zusammen mit unseren Freunden aus den anderen Clubs der Region Ferner Osten kann man die Messe inzwischen als großes Kuhle-Wampe-Regionstreffen auffassen. Highlights dieses Jahr auf unserem Stand war sicherlich unsere singende Mülltonne und etliche spezielle 2- und 3-rädrige Gefährte.
Auch wenn wir uns nicht sicher sind, ob es die Messe nächstes Jahr überhaupt noch gibt, werden wir sie sicherlich wieder für uns nutzen. Denn trotz dieser Kleinmesse hatten wir dennoch unseren Spaß.

Wampenstand
Kids tested
Die singende Mülltonne